Die passende Zahnzusatzversicherung finden

Wer Zahnersatz braucht, oder eine erstklassige Zahnbehandlung wünscht, ist oft aufgeschmissen, wenn er nur gesetzlich krankenversichert ist. Doch auch Mitglieder der GKV können mit einer Zahnzusatzversicherung die Absicherung erhalten, die sonst nur privat Krankenversicherten zukommt. Wichtig ist es bei der Suche nach der passenden Zahnzusatzversicherung, vorab einen Vergleich der verschiedenen Zahnzusatzversicherung-Anbieter durchzuführen.

Schon seit langer Zeit bietet die Gesetzliche Krankenversicherung im Bereich Zahnbehandlung und Zahnersatz nur eine begrenzte Absicherung an. Verbraucher, die in der GKV versichert sind, sind deshalb unterversorgt, wenn sie nicht einen Teil der Leistungen selbst tragen wollen. Bei der Privaten Krankenversicherung ist dies häufig anders, doch nicht jeder kann in die PKV wechseln. Deshalb ist es für gesetzlich Krankenversicherte ratsam, über den Abschluss einer privaten Zahnzusatzversicherung nachzudenken.

Auf was bei einer passenden und guten Zahnzusatzversicherung geachtet werden sollte

Zahnzusatzversicherung ist nicht gleich Zahnzusatzversicherung. Dies fällt Versicherten oft erst dann auf, wenn ihnen Leistungen doch nicht erstattet werden. Dies kann dann der Fall sein, wenn sie kein Recht auf die Ansprüche aus der Versicherung haben, z. B. weil die Versicherung noch nicht lange genug läuft. Es gibt Policen, die erst einige Monate lang laufen müssen, bevor die Versicherung die zugesagten Leistungen übernimmt.

Auch ist es wichtig, darauf zu achten, welche Leistungen überhaupt von der Versicherung übernommen werden. Nicht jede Leistung, die beim Zahnarzt durchgeführt, und von der GKV nicht bezahlt wird, wird automatisch von der privaten Zusatzversicherung übernommen. Beim Zahnersatz ist wichtig, wie hoch der Anteil ist, den die privat zusätzlich abgeschlossene Versicherung übernimmt. Hier ist in der Versicherungspolice unbedingt nachzulesen, ob hier möglicherweise auch der Anteil, den die GKV übernimmt, eingerechnet ist. Oder ob der Anteil der Kostenbeteiligung genannt ist, welchen die Versicherung tatsächlich für den Zahnersatz bezahlt.

Vor dem Versicherungsabschluss unbedingt vergleichen!

Die Leistungsunterschiede solcher Zusatzversicherungen können sehr hoch sein. Wir empfehlen deshalb, sich die Zeit zu nehmen, die Zahnzusatzversicherung kostenlos und unverbindlich vergleichen zu können. Möglich ist dies natürlich auch auf unserem Vergleichsportal. Sie werden schnell feststellen, wie viele unterschiedliche Policen es in diesem Bereich gibt. Dennoch ist es sehr wichtig, Zahnersatz und Zahnbehandlung zusätzlich abzusichern. Nur so lassen sich die Leistungslücken vermeiden, mit denen gesetzlich Krankenversicherte schon seit vielen Jahren leben müssen.

Fazit: Mit der Zahnzusatzversicherung Leistungslücken vermeiden

Die Gesetzlichen Krankenkassen übernehmen gemäß ihres Leistungskatalogs immer nur einen kleinen Teil des Zahnersatzes. Da ist es auch egal, ob dieser vom Patienten dringend benötigt wird. Der Leistungskatalog der GKV ist hier sehr starr. Im Punkt Zahnreinigung unterscheiden sich die Leistungen der Kassen. Manche Krankenkassen bezahlen die Zahnreinigung als zusätzliche Leistung, bei vielen Kassen müssen die Versicherten die Zahnreinigung jedoch selbst bezahlen. Auch für Keramikfüllungen und viele andere kleinere und größere Teile der Zahnbehandlung müssen gesetzlich versicherte Patienten selbst in die Tasche greifen. Das heißt: Wer als gesetzlich Krankenversicherter umfängliche Leistungen im Bereich Zahnbehandlung und Zahnersatz haben möchte, kommt nicht an einer privaten Zahnzusatzversicherung vorbei. Nur so können die Leistungslücken vermieden werden. Wichtig ist: Vergleichen Sie die Anbieter und ihre Policen vor einem Versicherungsabschluss gründlich!

Ein Tipp noch

Ein niedriger Versicherungsbeitrag bedeutet nicht automatisch, dass eine Zusatzversicherung schlechtere oder weniger Leistungen bietet als eine teure Versicherung. Aus diesem Grund ist der Vergleich von Zahnzusatzversicherungen so wichtig. Nur so lassen sich die Zusatzversicherungen mit den Topleistungen von den Versicherungen unterscheiden, die möglicherweise einfach nur teuer sind, aber im tatsächlichen Preis-Leistung-Verhältnis schlecht abschneiden.

Jetzt die neuen Zahnzusatzversicherungen vergleichen und kostenfreies Angebot anfordern.

Die beste Zahnzusatzversicherung mit dem besten Service.

Zur Expertenberatung
Beratung vom Experten

Lassen Sie sich vom Experten beraten und bestens versichern.

Zur Expertenberatung
Unsere Gesellschaften
Unsere Gesellschaften

Alle Versicherungsgesellschaften auf einen Blick für Sie.

Zu den Gesellschaften
Wechselservice für Tarife
Wechselservice

Jetzt schnell und einfach zur besseren Versicherung wechseln.

So wechseln Sie
Rückrufservice für individuelle Beratung
Rückrufservice

Beratungstermin vereinbaren - wir rufen Sie gerne zurück.

Jetzt Termin vereinbaren