Beste Zahnzusatzversicherung mit fehlenden Zähnen

Der Besuch beim Zahnarzt kann heutzutage sehr teuer werden. Dies liegt daran, dass in den letzten Jahren von den Krankenkassen zahlreiche Regelleistungen teilweise oder komplett gestrichen wurden. Auch das Bonusheft, dass bei regelmäßiger Vorsorge Kosten sparen soll, ist bei größeren Eingriffen nur eine kleine Hilfe. Für Abhilfe kann eine Zahnzusatzversicherung sorgen. Die beste Zahnzusatzversicherung bezahlt sogar bei fehlenden Zähnen.

Die beste Zahnzusatzversicherung kann die entstehende Versorgungslücke komplett schließen

Ohne eine Zahnzusatzversicherung entsteht bei vielen Kassenpatienten eine sogenannte Versorgungslücke. Für viele Leistungen der Zahnärzte bezahlen die Kassen je nach Aufwand nur zwischen 40 und 60 Prozent der veranschlagten Kosten. Dies gilt auch, wenn die regelmäßige Vorsorge im Bonusheft des Patienten bestätigt wird.

Eine Zahnzusatzversicherung wird bei einer privaten Krankenversicherung abgeschlossen. Mit dieser Zusatzversicherung werden verschiedene Risiken teilweise oder komplett abgedeckt. Es handelt sich dabei um Leistungen, die von der gesetzlichen Krankenkasse nicht übernommen werden. Dazu zählt beispielsweise die Prophylaxe, die Kieferorthopädie, diverse Zahnbehandlungen oder auch fehlende Zähne. Die beste Zahnzusatzversicherung übernimmt dabei die Kosten zu 100 Prozent.

Jetzt die neuen Zahnzusatzversicherungen vergleichen und kostenfreies Angebot anfordern.

Welche Zusatzleistungen bieten die Zahnzusatzversicherungen an

Mittlerweile bieten werden in Deutschland mehr als 300 verschiedene Zahnzusatzversicherungen angeboten. So zahlreich, wie die Versicherungen sind, so unterschiedlich sind auch die angebotenen Leistungen. Zwei Drittel aller Zahnzusatzversicherungen bezahlen beispielsweise einen Zuschuss zur professionellen Zahnreinigung. Etwa die Hälfte aller Versicherungen bezuschusst die aufwendigen Paradontosebehandlungen. Bei Wurzelbehandlungen kommen ebenfalls mehr als 50 Prozent aller Zusatzversicherungen teilweise oder komplett für die Kosten auf. Hochwertige Zahnfüllungen aus Keramik werden von fast 40 Prozent aller Versicherer übernommen. Je nach Tarifhöhe erstattet die beste Zahnzusatzversicherung sogar fehlende Zähne bis zu 100 Prozent der Zahnarztrechnung.

Eine Zahnzusatzversicherung wird in verschiedenen Tarifmodellen angeboten

Die Tarife für eine Zahnzusatzversicherung sind in der Regel immer von den gewährten Leistungen abhängig. Die meisten Tarife setzen sich nach der Art einer Schadensversicherung zusammen. Dies bedeutet für den Versicherungsnehmer, dass mit steigenden Kosten für Leistungen, wie beispielsweise fehlende Zähne, auch die Tarife steigen. Zusätzlich wird bei diesen Schadensversicherungen das Alter berücksichtigt. Ältere Versicherungsnehmer zahlen daher höhere Beiträge als jüngere Versicherte. Ein Tarif nach der Art einer Lebensversicherung ist bei Zahnzusatzversicherungen ebenfalls möglich. Bei diesen Versicherungen wird ein Teil des monatlichen Beitrags für eine Altersrückstellung verwendet. Findet innerhalb der Versicherungsgesellschaft ein Wechsel statt, werden die Rückstellungen übertragen. Bei steigenden Kosten oder Veränderungen auf dem Kapitalmarkt kann der Tarif für die gewählte Zahnzusatzversicherung angepasst werden.

Jetzt die neuen Zahnzusatzversicherungen vergleichen und kostenfreies Angebot anfordern.

Was ist beim Abschluss einer Zahnzusatzversicherung zu beachten

Wer sich für den Abschluss einer Zahnzusatzversicherung entscheidet, sollte auf jeden Fall immer das Kleingedruckte lesen. In vielen neuen Verträgen gibt es keine Leistungen für Zahnprobleme, die Versicherte schon vor dem Vertragsabschluss hatten. Dies gilt auch für fehlende Zähne. Außerdem sind im Kleingedruckten immer die Beschränkungen der Leistungen und die Summenbegrenzungen aufgeführt. Auch die beste Zahnzusatzversicherung hat Wartezeiten. Diese Wartezeiten können je nach Versicherer zwischen sechs und acht Monaten betragen. Wird in dieser Zeit eine Behandlung begonnen oder es besteht ein Heil- und Kostenplan, erstatten die meisten Zahnzusatzversicherungen die angefallenen Behandlungskosten nicht.

Die beste Zahnzusatzversicherung mit dem besten Service.

Zur Expertenberatung
Beratung vom Experten

Lassen Sie sich vom Experten beraten und bestens versichern.

Zur Expertenberatung
Unsere Gesellschaften
Unsere Gesellschaften

Alle Versicherungsgesellschaften auf einen Blick für Sie.

Zu den Gesellschaften
Wechselservice für Tarife
Wechselservice

Jetzt schnell und einfach zur besseren Versicherung wechseln.

So wechseln Sie
Rückrufservice für individuelle Beratung
Rückrufservice

Beratungstermin vereinbaren - wir rufen Sie gerne zurück.

Jetzt Termin vereinbaren