Leistungsübersicht kieferorthopädische Behandlungen

Sichern Sie sich mit einer Zahnzusatzversicherung notwendige kieferorthopädische Behandlungen!

Wussten Sie eigentlich, dass gesetzliche Krankenversicherungen in der Regel nach der Vollendung des 18. Lebensjahres keine Leistungen mehr für kieferorthopädische Behandlungen übernehmen? Dies bedeutet ganz konkret, dass gesetzlich versicherte Erwachsene im Falle eines Unfalls mit Zahnverlust oder gravierender Verletzung des Kiefers auf den kompletten Kosten sitzen bleiben können. Gerade im Straßenverkehr und im Sportbereich kommt es durch Unfälle und Stürze sehr häufig zu Kieferverletzungen und Zahnverlusten.

Vermeiden Sie jegliche finanzielle und gesundheitliche Risiken mit einer Zahnzusatzversicherung!

Sie möchten Ihre Gesundheit und Ihr Portemonnaie wirksam vor solchen potenziellen Risiken im Bereich der Kieferorthopädie absichern? Dann sorgen Sie jetzt für mehr Sicherheit mit einer Zahnzusatzversicherung. Einige Anbieter haben den Baustein 'Kieferorthopädie für Erwachsene' im Leistungsspektrum integriert. Die leistungsstarken Tarife übernehmen beispielsweise 100 % der Kosten für eine kieferorthopädische Behandlung, sofern diese medizinisch notwendig ist.

Informieren Sie sich jetzt über die besten Zahnzusatzversicherungen mit Kieferorthopädie und schützen Sie sich und Ihre Familie zuverlässig und kostengünstig vor möglichen Risiken!

Beste Zahnzusatztarife mit Leistungen im Bereich Kieferorthopädie für Erwachsene

Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche: Schützen Sie sich und Ihren Nachwuchs!

Im Hinblick auf kieferorthopädische Behandlungen bei Kindern orientieren sich gesetzliche Krankenkassen an den KIG-Einstufungen. Wussten Sie, dass nur für die Gruppen 3 bis 5 eine Leistungspflicht besteht, und dies nur in Bezug auf eine Grundversorgung für Material und Technik? Mehrkosten für hochwertige und notwendige Behandlungen müssen selbst getragen werden, was zu großen finanziellen Belastungen des Familienbudgets führen kann. Eine gute Zahnzusatzversicherung mit entsprechendem Leistungsspektrum kann hier vor finanziellen Risiken schützen und gleichzeitig die erstklassige medizinische Behandlung der Kinder sicherstellen.

Kieferorthopädie bei Kindern: Eine Zahnzusatzversicherung schützt nicht nur vor Mehrkosten!

Wenn Sie eine Zahnzusatzversicherung für Ihre Kinder abschließen, können Sie sich auch vor möglichen hohen Kosten in Bezug auf die KIG-Einstufung 2 schützen. Konkret heißt dies, dass Ihre Zusatzversicherung Sie auch dann bei Zahn- und Kieferfehlstellungen unterstützt, selbst wenn die gesetzliche Krankenversicherung dies als nicht behandlungsbedürftig einstuft.

Die leistungsstärksten Zahntarife im Bereich Kieferorthopädie für Kinder

Genießen Sie mehr Sicherheit bei der Entwicklung Ihrer Kinder!

Sorgen Sie mit einer Zahnzusatzversicherung für das gute und beruhigende Gefühl, im Ernstfall Ihren Kindern eine optimale Behandlung im Bereich der Kieferorthopädie bieten zu können, ohne dabei große finanzielle Belastungen in Kauf nehmen zu müssen. Gerade für Kinder sind solche Behandlungen im Bereich der Kieferorthopädie von essentieller Bedeutung für das weitere Leben, schließlich ist diese frühe Lebensphase maßgeblich für die spätere Entwicklung bzw. das Aussehen der Zähne. In der Kindheit entscheidet sich, ob Ihre Kinder später mit einem natürlichen Lächeln, das viele Türen öffnet, durch das Leben gehen können.

Ähnliche Seiten zu diesem Thema:

Die Kinder Kieferorthopädie Zahnzusatzversicherung

Wer kennt das nicht? Den richtigen Tarif zu finden, ist nicht nur bei einer Zahnzusatzversicherung für Erwachsene schwierig. Auch bei einer Kinder Zahnzusatzversicherung sind wichtige Punkte vorab zu beachten. So können Eltern bei einem späteren Leistungsfall größerem Ärger aus dem Weg gehen. Die Zahnzusatzversicherung sollte Leistungen, wie die Kinder Zahnreinigung und Kinder Fissurenversiegelung beinhalten.

Frühzeitig vorsorgen statt teuer nachsorgen

Ihnen als Eltern ist es zu empfehlen, sich mit Durchkommen der Milchzähne bei Ihrem Kind, das Thema der Kinder Zahnzusatzversicherung aufzugreifen. Wenn Sie vor Erreichen des fünften Lebensjahres einen entsprechenden Antrag bei einer Versicherung stellen, können Sie ein Ablehnen des auserwählten Versicherungsschutzes weitestgehend minimieren. Ist bei Ihrem Kind erst eine Zahnfehlstellung oder Ähnliches diagnostiziert, lassen viele Versicherungen einen Vertrag meist nicht mehr zustande kommen. Falls doch, hat das oftmals entscheidende Leistungsausschlüsse zur Folge. Ein früher Vertragsabschluss hilft, einem derartigen Szenario aus dem Weg zu gehen.

Wichtiges Wissen in der Übersicht - Kinder Zahnreinigung und Kinder Fissurenversiegelung

Bei einem Vergleich der unterschiedlichen Kinder Zahnzusatzversicherungen sind auch die Leistungen Kinder Fissurenversiegelung und Kinder Zahnreinigung überprüft worden. Das Ergebnis zeigt, dass diese Behandlungen nicht in jedem Tarif mit inbegriffen sind. Auf den ersten Blick sahen jedoch alle Versicherungspakete entsprechend gut aus. Aber was ist eine Kinder Versiegelung und warum ist die frühe Kinder Zahnreinigung so wichtig? Nachfolgend erfahren Sie alles Wichtige zum Thema.

Die Kinder Fissurenversiegelung - Kariesschutz in seiner innovativsten Form

Bei einem Vergleich der unterschiedlichen Kinder Zahnzusatzversicherungen sind auch die Leistungen Kinder Fissurenversiegelung und KiGenerell ist die Kinder Fissurenversiegelung eine Behandlung, die wenige Minuten dauert. Meistens hat Ihr Kind keine Schmerzen. Zu Beginn der Behandlung werden die Zähne Ihres Kindes untersucht. Bei einem leichten oberflächlichen Kariesbefall wird direkt mit der Kinder Versiegelung begonnen. Besteht allerdings ein tieferer Befall, sind im Vorfeld zusätzliche Behandlungen nötig.

Damit sich der Zahnarzt ein umfassendes Bild machen kann, ist in einigen Fällen eine Röntgenaufnahme von den Zähnen Ihres Kindes erforderlich. Um Karies zu entfernen, ist es notwendig, dass der Zahnarzt bohrt. Mit der Hilfe von Füllungen baut der Zahnarzt die entstandenen Löcher wieder auf. Vor der Kinder Fissurenversiegelung sind die Kauflächen der Zähne gründlich zu reinigen. Zum Einsatz kommen hier Pulverstrahlgeräte und rotierende Bürsten. Die zu versiegelnden Zähne werden im Anschluss trocken gelegt und mit einem Säure-Gel angeätzt. Die angerauten Zahnoberflächen lassen das Versiegelungsmaterial besser haften. Durch den Einsatz spezieller Lampen härtet das Material richtig aus. Eine anschließende Politur entfernt das überschüssige Material. Verläuft die Kontrolle des Zusammenbisses positiv, fluoridiert der Zahnarzt am Ende die Zähne Ihres Kindes.nder Zahnreinigung überprüft worden. Das Ergebnis zeigt, dass diese Behandlungen nicht in jedem Tarif mit inbegriffen sind. Auf den ersten Blick sahen jedoch alle Versicherungspakete entsprechend gut aus. Aber was ist eine Kinder Versiegelung und warum ist die frühe Kinder Zahnreinigung so wichtig? Nachfolgend erfahren Sie alles Wichtige zum Thema.

Übernahme der Kosten

Ob Ihre gesetzliche Krankenversicherung die Kosten für die Kinder Versiegelung übernimmt, ist abhängig von zwei Faktoren: Der erste Faktor ist das Alter des Kindes. Zwischen einem Alter von 6 bis 17 Jahren trägt die gesetzliche Krankenkasse, unter gewissen Voraussetzungen, die Kosten. Übernommen wird die Leistung zum Beispiel, wenn es um die großen Backenzähne geht. Im Genauen sind das die Zähne 17, 16, 27, 26, 47, 46, 36 und 37.
Wenn Sie eine Kinder Fissurenversiegelung an den anderen Milchzähnen oder bleibenden Zähnen wünschen, müssen Sie diese privat bezahlen. Wenn Sie aber eine Kinder Kieferorthopädie Zahnzusatzversicherung abgeschlossen haben, trägt diese die Behandlungskosten.

Die Kinder Zahnreinigung Individual- und Kassenprophylaxe

Eine Individualprophylaxe ist für Ihr Kind eine wichtige Leistung im zahnmedizinischen Bereich. Damit eine dauerhafte Zahn- und Mundgesundheit gewährleistet ist, reicht die alleinige Mundhygiene zu Hause oftmals nicht aus. Eine Kinder Zahnreinigung ist aber vor allem unerlässlich, wenn Ihr Kind Retainer oder eine feste Zahnklammer trägt. Der Grund liegt darin, dass die dauerhaft befestigten Brackets sowie die Verbindungen als eine wahre Sammelstelle für Bakterien fungieren. Um diese Ablagerungen effektiv zu entfernen, bedarf es in der Regel mehr als tägliches Zähneputzen. Verzichten Sie auf eine regelmäßige Kinder Zahnreinigung, kann es in der Zukunft zu kostspieligen und langwierigen Nachbehandlungen kommen. Die Kariesentstehung wird begünstigt.

Keine Abstriche machen, wenn es um die Zähne Ihres Kindes geht

Eine gute Kinder Zahnzusatzversicherung beinhaltet nicht entweder die Kinder Zahnreinigung oder Kinder Fissurenversiegelung, sondern vereint beides. Die Eigenbeteiligung bei einer gesetzlichen Krankenversicherung liegt für beide Behandlungen in der Regel bei etwa 500 Euro und entfällt, wenn Sie durch eine entsprechende Kinder Kieferorthopädie Zahnzusatzversicherung vorgesorgt haben. Zudem sollten Sie bei der Wahl Ihrer Versicherung auf weitere zusätzlich wichtige Bestandteile achten. Gemeint sind damit unter anderem Punkte, wie beispielsweise eine unsichtbare Zahnspange, Mini-Brackets, Lingualtechnik, Retainer, Kunststoffbrackets und eine Funktionsanalyse (KFO Behandlung).

Übersicht Zahnzusatztarife mit Leistungen im Bereich Kieferorthopädie für Erwachsene und Kinder

Gesellschaft / TarifErwachseneKinder KIG 2Kinder KIG 3 - 5
Advigon Zahnzusatzversicherung
Advigon Dental Premium-80 % (max. 4000 €, begrenzt auf 2000 € je Kiefer)80 % (max. 1200 €, begrenzt auf 600 € je Kiefer)
Advigon Dental Best--80 % (max. 1200 €, begrenzt auf 600 € je Kiefer)
Allianz Zahnzusatzversicherung
Allianz DentalBest (DB02)90 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)90 % (begrenzt auf 3000 €)90 % (begrenzt auf 3000 €)
Allianz ZahnBest + ZahnFit-90 % (begrenzt auf 2000 €)90 % (begrenzt auf 2000 €)
Allianz DentalPlus (DP02)75 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)75 % (begrenzt auf 2000 €)75 % (begrenzt auf 2000 €)
Allianz ZahnPlus + ZahnFit---
Allianz ZahnBest-90 % (begrenzt auf 2000 €)90 % (begrenzt auf 2000 €)
Allianz ZahnPlus---
Allianz ZahnFit---
AOK Zahnzusatzversicherung
AOK Zahnzusatzversicherung UKV ZahnPRIVAT Premium90 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)90 % (begrenzt auf 4000 €)90 % (begrenzt auf 4000 €)
AOK Zahnzusatzversicherung UKV ZahnPRIVAT Optimal---
AOK Zahnzusatzversicherung UKV ZahnPRIVAT kompakt---
AOK Zahnzusatzversicherung Allianz ZahnBest+ZahnFit-90 % (begrenzt auf 2000 €)90 % (begrenzt auf 2000 €)
AOK Zahnzusatzversicherung Allianz ZahnPlus+ZahnFit---
AOK Zahnzusatzversicherung Allianz ZahnBest-90 % (begrenzt auf 2000 €)90 % (begrenzt auf 2000 €)
AOK Zahnzusatzversicherung Allianz ZahnPlus---
AOK Zahnzusatzversicherung Allianz ZahnFit---
ARAG Zahnzusatzversicherung
ARAG DentalPro Z10080 % 80 % -
ARAG DentalPro Z90Bonus80 % 80 % 80 % (begrenzt auf 1000 €)
ARAG DentalPro Z50/9050 % 50 % -
ARAG DentalPro Z7070 % 70 % -
AXA Zahnzusatzversicherung
AXA DENT Premium-U90 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)90 % 90 % (begrenzt auf 1000 €)
AXA DENT Komfort-U75 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)75 % 75 % (begrenzt auf 750 €)
Barmenia Zahnzusatzversicherung
Barmenia ZGu+---
Barmenia AZ+---
Barmenia PROPHY---
Concordia Zahnzusatzversicherung
Concordia ZT + ZB80 % (max. 4000€, begrenzt auf 2000€ je Kiefer)80 % (max. 4000 €, begrenzt auf 2000 € je Kiefer)80 % (max. 1200 €, begrenzt auf 600 € je Kiefer)
Concordia ZE + ZB80 % (max. 4000€, begrenzt auf 2000€ je Kiefer)80 % (max. 4000 €, begrenzt auf 2000 € je Kiefer)80 % (max. 1200 €, begrenzt auf 600 € je Kiefer)
Concordia ZT---
Concordia ZE---
Continentale Zahnzusatzversicherung
Continentale CEZP-U---
Continentale CEZK-U---
CSS Zahnzusatzversicherung
CSS ZE Ideal + ZG Ideal-80 % (max. 4000 €, begrenzt auf 2000 € je Kiefer)80 % (max. 1200 €, begrenzt auf 600 € je Kiefer)
CSS ZE Premium + ZG Premium80 % 80 % 80 % (max. 1200 €, begrenzt auf 600 € je Kiefer)
CSS ZE Spezial + ZG Premium80 % 80 % 80 % (max. 1200 €, begrenzt auf 600 € je Kiefer)
CSS ZE Premium + ZG Spezial--80 % (max. 1200 €, begrenzt auf 600 € je Kiefer)
CSS ZE Spezial + ZG Spezial--80 % (max. 1200 €, begrenzt auf 600 € je Kiefer)
Deutsche Familienversicherung Zahnzusatzversicherung
Deutsche Familienversicherung ZahnSchutz Exklusiv100 % 100 % (begrenzt auf 4000 €)100 %
Deutsche Familienversicherung ZahnSchutz Premium90 % 90 % (begrenzt auf 4000 €)90 %
Deutsche Familienversicherung ZahnSchutz Komfort60 % 60 % (begrenzt auf 4000 €)60 %
Deutsche Familienversicherung ZahnSchutz Basis30 % 30 % (begrenzt auf 4000 €)30 %
Deutsche Familienversicherung ZahnSchutz Exklusiv plus (Alttarif)-100 % 100 %
Deutsche Familienversicherung ZahnSchutz Exklusiv (Alttarif)--100 % (begrenzt auf 1000 €)
Deutsche Familienversicherung ZahnSchutzbrief Premium (Alttarif)---
Deutsche Familienversicherung Kinder ZahnSchutzbrief Premiumpaket (Alttarif)90 % 90 % 90 %
Deutscher Ring Zahnzusatzversicherung
Deutscher Ring ZahnPLUS-70 % 70 %
Deutscher Ring ZahnTOP-90 % 90 %
Deutscher Ring ZahnPLUSPur -70 % 70 %
die Bayerische Zahnzusatzversicherung
die Bayerische ZAHN Prestige80 % (begrenzt auf 2000€)80 % (begrenzt auf 2000 €)100 % (begrenzt auf 1500 €)
die Bayerische ZAHN Komfort80 % (begrenzt auf 2000€)80 % (begrenzt auf 2000 €)100 % (begrenzt auf 1500 €)
die Bayerische ZAHN Samrt---
die Bayerische V.I.P. dental Prestige-80 % (begrenzt auf 500 €)100 % (begrenzt auf 250 €)
die Bayerische V.I.P. dental Komfort---
die Bayerische V.I.P. dental Smart---
DKV Zahnzusatzversicherung
DKV KDTP100 + KDBE-100 % (begrenzt auf 1500 €)100 % (begrenzt auf 1500 €)
DKV KDT85 + KDBE-100 % (begrenzt auf 1500 €)100 % (begrenzt auf 1500 €)
DKV KDT50 + KDBE-100 % (begrenzt auf 1500 €)100 % (begrenzt auf 1500 €)
DKV KDTP100---
DKV KDT85---
DKV KDT50---
DKV KDBE-100 % (begrenzt auf 1500 €)100 % (begrenzt auf 1500 €)
Envivas Zahnzusatzversicherung
Envivas Zahn90---
Envivas Zahn70---
Envivas Pro---
ERGO Direkt Zahnzusatzversicherung
ERGO Direkt ZAB + ZAE + ZBB + ZBE---
ERGO Direkt ZAB + ZBB + ZBE---
ERGO Direkt ZAB + ZAE + ZBB---
ERGO Direkt ZBB + ZBE---
Gothaer Zahnzusatzversicherung
Gothaer MediZ Premium + MediPROPHY-100 % (begrenzt auf 300 €)100 % (begrenzt auf 150 €)
Gothaer MediZ Premium-100 % (begrenzt auf 300 €)100 % (begrenzt auf 150 €)
Gothaer MediZ Plus + MediPROPHY---
Gothaer MediDent + MediPROPHY---
Gothaer MediZ Basis + MediPROPHY---
HALLESCHE Zahnzusatzversicherung
HALLESCHE GIGA.Dent - dentZE.100 + dentZB.100 + dentPRO.80100 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)--
HALLESCHE MEGA.Dent - dentZE.90 + dentZB.100 + dentPRO.80100 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)--
HALLESCHE Smart.Dent - dentZB.100 + dentPRO.80100 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)--
HALLESCHE GIGA.Dent Junior - dentZE.100 + dentZB.100-100 % (begrenzt auf 1000 €)100 % (begrenzt auf 1000 €)
HALLESCHE MEGA.Dent Junior - dentZE.90 + dentZB.100-100 % (begrenzt auf 1000 €)100 % (begrenzt auf 1000 €)
HALLESCHE Smart.Dent Junior - dentZB.100-100 % (begrenzt auf 1000 €)100 % (begrenzt auf 1000 €)
HALLESCHE dentZE.90 + dentPRO.80---
HALLESCHE dentZE.100 + dentZB.100100 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)--
HALLESCHE dentZE.90 + dentZB.100100 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)--
HALLESCHE dentZE.100 + dentPRO.80---
HanseMerkur Zahnzusatzversicherung
HanseMerkur EZ + EZT + EZP---
HanseMerkur EZ + EZE + EZP---
HanseMerkur EZ + EZE---
HanseMerkur EZ + EZT---
HanseMerkur EZP---
Inter Zahnzusatzversicherung
Inter Z90 + Zpro50 % 80 % 80 % (max. 1000 €, begrenzt auf 500 € je Kiefer)
Inter Z80 + Zpro-60 % 60 % (max. 700 €, begrenzt auf 350 € je Kiefer)
Inter Z70 + Zpro---
Inter Z9050 % 80 % 80 % (max. 1000 €, begrenzt auf 500 € je Kiefer)
Inter Z80-60 % 60 % (max. 700 €, begrenzt auf 350 € je Kiefer)
Inter Z70---
Janitos Zahnzusatzversicherung
Janitos JA dental max100 % (nur unfallbedingte Maßnahmen, max. 1000€ je Kiefer)80 % (begrenzt auf 5000 €)100 %
Janitos JA dental plus-80 % (begrenzt auf 4000 €)-
Janitos JA dental---
Münchener Verein Zahnzusatzversicherung
Münchener Verein 571+572+573+57455 % 55 % 90 %
Münchener Verein 570+572+573+57455 % 55 % 90 %
Nürnberger Zahnzusatzversicherung
Nürnberger ZEP80 + ZV-80 % (begrenzt auf 2000 €)80 % (begrenzt auf 2000 €)
Pax-Familienfürsorge Zahnzusatzversicherung
Pax-Familienfürsorge ZZ Premium Plus---
Pax-Familienfürsorge ZZ Basis---
Pax-Familienfürsorge ZZ Classic---
R+V Zahnzusatzversicherung
R+V Zahn premium + ZahnVorsorge-90 % (begrenzt auf 2000 €)90 % (begrenzt auf 1000 €)
R+V Zahn comfort + ZahnVorsorge-70 % (begrenzt auf 1000 €)70 % (begrenzt auf 500 €)
R+V Zahn classic + ZahnVorsorge---
R+V Zahn premium Z1U-90 % (begrenzt auf 2000 €)90 % (begrenzt auf 1000 €)
R+V Zahn comfort Z2U-70 % (begrenzt auf 1000 €)70 % (begrenzt auf 500 €)
R+V Zahn classic Z3U---
R+V ZahnVorsorge ZV---
SDK Zahnzusatzversicherung
SDK ZG70 + ZGB-100 % (begrenzt auf 1500 €)100 % (begrenzt auf 1500 €)
SDK ZG50 + ZGB-100 % (begrenzt auf 1500 €)100 % (begrenzt auf 1500 €)
SDK ZG30 + ZGB-100 % (begrenzt auf 1500 €)100 % (begrenzt auf 1500 €)
SDK ZG20 + ZGB-100 % (begrenzt auf 1500 €)100 % (begrenzt auf 1500 €)
SDK ZG70---
SDK ZG50---
SDK ZG30---
SDK ZG20---
SDK ZGB-100 % (begrenzt auf 1500 €)100 % (begrenzt auf 1500 €)
Signal Iduna Zahnzusatzversicherung
Signal Iduna ZahnTOPpur-90 % 90 %
Signal Iduna ZahnPLUSpur-70 % 70 %
Signal Iduna ZahnTOP-90 % 90 %
Signal Iduna ZahnPLUS-70 % 70 %
SmileProtect Zahnzusatzversicherung
SmileProtect Best Smile (EZ+EZT+EZP)---
SmileProtect Better Smile (EZ+EZT)---
SmileProtect Good Smile (EZ+EZE)---
Stuttgarter Zahnzusatzversicherung
Stuttgarter Smile! ZahnPremium Z2---
Stuttgarter Smile! ZahnPremium Z4--100 % (begrenzt auf 250 €)
Stuttgarter Smile! ZahnKomfort Z3--100 % (begrenzt auf 250 €)
Techniker Krankenkasse Zahnzusatzversicherung
Techniker Krankenkasse TK Zahn90---
Techniker Krankenkasse TK Zahn70---
Techniker Krankenkasse TK Pro---
UKV Zahnzusatzversicherung
UKV ZahnPRIVAT Premium90 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)90 % (begrenzt auf 4000 €)90 % (begrenzt auf 4000 €)
UKV ZahnPRIVAT Optimal---
UKV ZahnPRIVAT Kompakt---
UKV ZahnPREMIUM-90 % 90 %
UKV ZahnPLUS---
uniVersa Zahnzusatzversicherung
uniVersa uni-dent Privat-80 % (max. 1200 €, begrenzt auf 600 € je Kiefer)80 % (max. 1200 €, begrenzt auf 600 € je Kiefer)
uniVersa uni-dent Komfort---
Württembergische Zahnzusatzversicherung
Württembergische ZahnPremium (ZE90) + Zahnbehandlung (ZBE)100 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)100 % (begrenzt auf 2000 €)100 % (begrenzt auf 2000 €)
Württembergische DUOSchutz D1 ZE90+ZBE100 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)100 % (begrenzt auf 2000 €)100 % (begrenzt auf 2000 €)
Württembergische ZGU70 + BZGU20 + ZBU---
Württembergische V1 Vollschutz ZGU70 + BZGU20 + ZBU---
Württembergische ZahnKomfort (ZE70) + Zahnbehandlung (ZBE) + ZahnPlus (BZGU20)100 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)100 % (begrenzt auf 1000 €)100 % (begrenzt auf 1000 €)
Württembergische ZahnKomfort (ZE70) + Zahnbehandlung (ZBE)100 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)100 % (begrenzt auf 1000 €)100 % (begrenzt auf 1000 €)
Württembergische DUOSchutz D2 ZE70+ZBE100 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)100 % (begrenzt auf 1000 €)100 % (begrenzt auf 1000 €)
Württembergische ZGU70 + BZGU20---
Württembergische ZahnKomfort (ZE70) + ZahnPlus (BZGU20)100 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)100 % (begrenzt auf 1000 €)100 % (begrenzt auf 1000 €)
Württembergische ZGU50 + BZGU20 + ZBU---
Württembergische V2 Vollschutz ZGU50 + BZGU20 + ZBU---
Württembergische ZahnKompakt (ZE50) + Zahnbehandlung (ZBE) + ZahnPlus (BZGU20)---
Württembergische ZahnKompakt (ZE50) + Zahnbehandlung (ZBE)---
Württembergische ZGU50 + BZGU20---
Württembergische ZahnKompakt (ZE50) + ZahnPlus (BZGU20)---
Württembergische ZGU30 + BZGU20 + ZBU---
Württembergische V3 Vollschutz ZGU30+BZGU20+ZBU---
Württembergische ZGU30 + BZGU20---
Württembergische ZahnPremium (ZE90)100 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)100 % (begrenzt auf 2000 €)100 % (begrenzt auf 2000 €)
Württembergische ZahnKomfort (ZE70)100 % (nur unfallbedingte Maßnahmen)100 % (begrenzt auf 1000 €)100 % (begrenzt auf 1000 €)
Württembergische ZahnKompakt (ZE50)---
Württembergische ZGU70---
Württembergische ZGU50---
Württembergische ZGU30---

Legende: - keine Leistungen im Tarif enthalten

Wichtig: Kosten für eine kieferorthopädische Behandlung werden nur dann übernommen, wenn diese aus medizinischen und nicht aus rein ästhetischen Gründen erfolgen soll und die Zahn- oder Kieferfehlstellung vor Versicherungsbeginn noch nicht erkannt und vermerkt wurde.